Beckenboden – Training

Einfach und wirkungsvoll

Beschreibung

Beckenboden – Training einfach und wirkungsvoll (Präventionskurs)
Es kommt beim Training entscheidend darauf an, ein Gefühl für die Muskeln des Beckenbodens zu entwickeln und die richtigen Muskelgruppen zu erspüren.
Im Lauf des Kurses lernen die Teilnehmer selbständig Übungen aus dem Beckenbodentraining im präventiven Bereich durchzuführen. Die Übungen orientieren sich an den individuellen körperlichen Leistungsniveaus der Teilnehmer.
Ziele des Kurses:
• Beckenboden aktivieren
• Wahrnehmungsschulung
• Haltungsschulung
• Entlastung der Muskulatur

Neue Kurse ab

Neue Kurse:
Beckenboden-Training (Mittwoch)
05.02. – 15.04.20
Aufgrund der aktuellen Situation pausiert dieser Kurs bis auf weiteres.
Wann wir den Kurs fortführen erfahren Sie an dieser Stelle, sobald ein Termin feststeht

22.04. – 24.06.20
Aufgrund der aktuellen Situation verschiebt sich der Start dieses Kurses.
Sobald ein Termin feststeht, erfahren Sie dies hier.

Tanzberger Konzept® (Montag)
10.02. – 27.04.20
Aufgrund der aktuellen Situation pausiert dieser Kurs bis auf weiteres.
Wann wir den Kurs fortführen erfahren Sie an dieser Stelle, sobald ein Termin feststeht

Wochentag Uhrzeit | Kurszeiten Preis in EUR*
Montag 18:00 Uhr | 10 x 90 min. 139,00
Mittwoch 17.00 Uhr | 10 x 60 min. 109,00

*Zahlungsbedingungen: Die Kursgebühr ist innerhalb von 2 Wochen nach Kursanmeldung bei uns im Haus (in bar oder mit ec-Karte) zu zahlen. Bei kurzfristig gebuchten Kursen ist die Kursgebühr bis 2 Wochen vor Kursstart zu zahlen.

Beckenboden Schule mit dem Tanzberger Konzept® (Präventionskurs)

Das Tanzberger Konzept® ist ein Konzept zur Prävention für Menschen aller Altersstufen.
Mithilfe fundierter Wissensvermittlung (in Theorie und Praxis) sowie praktischer Übungsanleitungen wird die Entwicklung und nachhaltige Stärkung der Selbstkompetenz der Kursteilnehmer gefördert.

Inhalte des Kurses sind u.a. Wahrnehmungsschulung, Atemspürarbeit und funktionelles Bewegungstraining für den Beckenboden.
Ziel des Kurses ist die Stärkung der körpereigenen Ressourcen zur Gesunderhaltung des Beckenboden-Sphinkter- und Kontinenzsystems.

nach oben