ANEBA Yoga

ANEBA Yoga

Beschreibung

ANEBA steht für Achtsamkeit, Natürlichkeit, Energiefluss, (Herzver-) Bindung und Ausrichtung.
A Achtsamkeit ist eine innere Haltung in der wir den Blick und die Aufmerksamkeit nach innen richten. Man ist nur im Hier und Jetzt und bei dem was man gerade tut. Dies fördert eine nicht bewertende offene Haltung sich selbst gegenüber. Man richtet den Blick zum Beispiel besonders auf die Atmung oder die Körperwahrnehmung.

N Natürlichkeit steht für die Verbindung mit der Natur. Die Stunden sind geprägt von bildlichen Formulierungen und Vorstellungen die aus der Natur stammen, wie das Fließen des Wassers. Körperliche Wahrnehmungen und Erfahrungen sind verbunden mit unserem Verhalten und Gedanken. Auf diese Weise kann der Geist zur Ruhe kommen und sich mit dem Körper verbinden.

E steht für Energiefluss. Das Prinzip der Pulsation ist hierbei wichtig. Das Leben pulsiert und auch der Körper pulsiert und lässt Prana (unsere Lebensenergie) durch den Körper fließen, Muskeln pulsieren durch An- und Entspannung. Yoga ist eine gute Möglichkeit den Energiefluss zu verbessern und hilft, wenn die Pulsation ins Stocken gerät.

B Die (Herzver-)bindung steht vor allem für die Verbindung zu dir und zu deinem Herzen. Du lernst deinem Herzen zu vertrauen und es immer wieder zu spüren. Wenn du achtsam bist und dich mit deinem Herzen verbindet, spricht es seine eigenen Worte.

A Die Ausrichtung gibt Struktur und Ordnung. Das bedeutet, dass die Unterrichtsstunde nach einem festen Ablauf aufgebaut ist. Wir starten zum Beispiel immer mit einer Achtsamkeitsübung. Aber auch die körperliche und geistige Ausrichtung ist gemeint. Bedeutsam ist eine gewissenhafte Ausführung der Asanas (Yogaübungen).

*Kursleitung: Carolin Pagels

Neue Kurse ab

07.09. – 26.10.21

Wochentag Uhrzeit | Kurszeiten Preis in EUR*
Dienstag 19.00 Uhr | 8 x 75 min. 109,00

*Zahlungsbedingungen: Die Kursgebühr ist innerhalb von 2 Wochen nach Kursanmeldung bei uns im Haus (in bar oder mit ec-Karte) zu zahlen. Bei kurzfristig gebuchten Kursen ist die Kursgebühr bis 2 Wochen vor Kursstart zu zahlen. Bei Kursabbruch durch den Kursteilnehmer besteht kein Anspruch auf Rückzahlung der Kursgebühr.

nach oben